Medizinische Rundumversorgung


Das Senioren- und Pflegezentrum St. Elisabeth ist unabhängig von der überaus guten infrastrukturellen Lage darum bemüht die medizinische Versorgung durch Kooperationen mit Ärzten unterschiedlicher Fachrichtungen sicherzustellen. Insbesondere für diejenigen Bewohner/innen, welche in ihrer Mobilität mäßig bis stark eingeschränkt sind. Wir pflegen daher sehr enge Kontakte mit Ärzten, die uns in der Sicherstellung des Wohlergehens unserer Bewohner/innen zur Seite stehen. Ebenso wie zur medizinischen Versorgung des Hauses, haben wir für die pharmazeutische Versorgung eine Kooperation mit einer regionalen Apotheke geschlossen, welche uns täglich und besonders auch in Notfällen mit notwendigen Medikamenten versorgt.