Lebensräume schaffen. Lebenswelt erleben. Lebensmomente gestalten.


Seit 2012 betreuen und pflegen wir herzlich und kompetent im Senioren- und Pflegezentrum St. Elisabeth Nürnberg pflege- und hilfebedürftige Menschen.

Im Mittelpunkt steht für uns die Erbringung einer sozialen Dienstleistung, einhergehend mit gegenseitigem Respekt und Wahrung der Individualität des Einzelnen, ungeachtet des Alters, der Herkunft oder der Konfession. In unserem Haus wird besonderer Wert auf die kultursensible Pflege gelegt, nicht zuletzt aufgrund der vielfältigen Herkunft von Bewohner/innen und Mitarbeiter/innen sind wir sensibilisiert für die unterschiedlichen Anforderungen aufgrund von kultureller Diversität. Ziel unserer Dienstleistung ist der Erhalt, die Förderung und die Wiedererlangung der vorhandenen und wiederzuerlangenden Ressourcen. Unser Angebot beinhaltet damit eine rehabilitative, kultursensible, demenzgerechte und ganzheitliche Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner.

Bei uns können bis zu 300 Bewohnerinnen und Bewohner leben. Seit 2012 befindet sich in einer kontinuierlich fortschreitenden Sanierung und Umstrukturierung, um das gesamte Haus und die Pflege an die modernen pflegewissenschaftlichen Anforderungen anzupassen. Trotz der Größe des Hauses, wird durch spezielle Wohnraumkonzepte und Aufteilung der Pflegegruppen auf eine vertraute Atmosphäre geachtet.

Sie sind herzlich eingeladen uns persönlich kennenzulernen und Kontakt zu uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Besuch.

Herzliche Grüße
Dirk Müller
Heimleitung